(+34) 926 10 30 52 / 647 420 908 ciudadreal@inlingua.es

Es kommt  wieder Sommer und wir beginnen über unseren Urlaub nachzudenken, und deshalb können wir schon unsere Traumreise vorbereiten. Aber wann ist eigentlich die beste Reisezeit? Das ist aber eine sehr kommplizierte Frage zu antworten, weil das ganz darauf ankommt, wonach Ihnen der Sinn steht. Möchten Sie lieber am Strand liegen oder Berge klettern? Gefällt Ihnen besser Natur oder Kultur, Hitze oder Kälte?

Generell lässt sich sagen, dass man in Deutschland etwas für jeden Geschmack finden kann. Ich darf Ihnen vielleicht einige Beispiele geben: türkisblaues Wasser wie in der Karibik, wildromantische Wäldchen wie in einem Märchenfilm, unberührte Natur, historische Orte, interessante Sportmöglichkeiten, niedrige Preise. Es wird behauptet, dass Deutschlands Natur einfach zauberhaft ist. Ohne Zweifel hat jedes der 16 deutschen Bundesländer besondere Reiseziele und je nach Geschmack lässt sich in Deutschland für jeden Geldbeutel das Passende finden.

Wo kann man eigentlich den Urlaub in Deutschland anfangen?

Zunächst muss man feststellen, dass es notwending ist, Berlin zu besuchen, weil Berlin als eine der kreativsten Städte weltweit gilt. Zugleich blickt die deutsche Hauptstadt auf eine fast 800 Jahre Geschichte zurück. Berlin ist eine gute Urlaubsoption, weil der Eintritt bei vielen Veranstaltungen oder in Museen und Ausstellungen kostenlos ist.

Man darf auch nicht vergessen, dass Schwarzwald auch zu empfehlen ist, weil er die wichtigste Tourismusregion des Bundeslandes und das meist besuchte Urlaubsziel unter den deutschen Mittelgebirgen ist. Dort können Sie nicht nur im Sommer durch die ausgedehnten Waldlandschaften wandern und den Feldberger klimmen, sondern auch im Schwarzwälder Trachtenmuseum die Vielzahl der unterschiedlichen Trachten entdecken und viele interessante Details über deren Entwicklung erfahren.

Die ander Elbe gelegene Millionenstadt Hamburg ist der nächste Platz zu besuchen, weil sie durch imposante Hafen anlagen beeindruckt, die abends in einbeeindrucken des Lichtermeer getaucht sind. Einer der Höhepunkte des Jahres ist der Hafengeburtstag, der stets im Maistattfindet und zu den Highlights gehört das so genannte Schlepperballett. Die vielen grünen Lungen der Stadt laden Besucher zum Ausruhen oder Joggen ein, etweder Jenischpark oder die Ufer der Außenalster. Ein besonderes Erlebnis ist es, die Stadt mit einem Kanu oder Ruderboot auf ihren vielen Kanälen entlang des Alsterlaufs zu erkunden.

Der Bodensee, der früher auch als schwäbisches Meer bezeichnet wurde, liegt im Süden von Deutschland im Bundesland Baden-Württemberg und grenzt an die Länder Österreich und Schweiz. Die größte Insel im Bodensee, Reichenau ist mit dem Kloster Reichenau von der UNESCO als ein herausragendes Zeugnis in religiöser und kultureller Hinsicht ins Weltkulturerbe aufgenommen worden. Neben dem phantastischen Panorama auf die Seelandschaft, gehören die Basilika St. Georg, die Kirche St. Peter und Paul, sowie das Kloster Reichenau zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten.

Ein schöner Platz, um sich zu erholen, ist die Ostsee wegen ihrer preisgünstigen Unterkünfte in Strandnähe, leichter Anreise für die Ostseeküsten Orte und der typischen, bunten Strandkörbe. Das beliebteste Ziel für eine Städtereise im Ostsee Urlaub ist Lübeck, die die perfekte  Mischung aus trendy Metropole und kulturhistorischer Altstadt bietet.

Darüber hinaus muss man betonen, dass Bayern einanderer wichtiger Bundesland zu besuchen ist. Der Freistaat Bayern ist das flächengrößte Bundesland Deutschlands und grenzt an Österreich, an Tschechien und an die Schweiz. Die beliebteste Urlaubslandschaft sind die Bayerischen Alpen im Süden des Landes, die eine touristisch attraktive Landschaft mit etlichen großen Seen anbieten.

Wie Sie gelesen haben, ist Deutschland ein Land mit vielen Urlaubsmöglichkeiten, die Sie diesen Sommer genieβen können.  Kennen Sie schon einige von diesen Plätzen?

La página web www.inlinguaciudadreal.es titularidad de CAVASA 2008 SL utiliza cookies. Las cookies son ficheros que se descargan en su ordenador al acceder a determinadas páginas web. Las cookies permiten a una página web, entre otras cosas, almacenar y recuperar información sobre los hábitos de navegación de un usuario o de su equipo y, dependiendo de la información que contengan y de la forma en que utilice su equipo. Además, mejoran su proceso de navegación, ya que permiten que la página web ofrezca al usuario información que puede ser de su interés en función del uso que realice, del contenido de la misma. En caso de no querer recibir cookies, por favor, configure su navegador de internet, para que las borre del disco duro de su ordenador, las bloquee o le avise en su caso de instalación de las mismas. Para continuar sin cambios en la configuración de las cookies, simplemente, continúe en la página web. Las cookies que utilizamos no almacenan dato personal alguno, ni ningún tipo de información que pueda identificarle, salvo que quieran registrarse de forma voluntaria con el fin de utilizar los servicios que ponemos a su disposición o de recibir información sobre promociones y contenidos de su interés. Al navegar y continuar en nuestra web nos indica que está consintiendo el uso de las cookies antes enunciadas, y en las condiciones contenidas en la presente política de cookies. En caso de no estar de acuerdo envíe un correo electrónico a ciudadreal@inlingua.es ACEPTAR
Aviso de cookies